Agentur

Training

Wir haben einen neuen Schulungsteaser zu unserem Lehrgang für Kommunales Marketing (online) Sie finden ihn hier. Link auf youtube.

Der Lehrgang wendet sich an Kommunen, die entweder im Tourismus stark auf dem Markt vertreten sind oder aber beispielsweise ein Stadtmarketing oder ein Regionales Marketing auf die Beine stellen wollen. Sie erhalten in diesem Lehrgang die Grundlagen zu gutem Marketing sowie in einzelnen Fachmodulen das wichtige Wissen zu:

  • Arbeitgebermarketing
    Online-Werbung
    Nutzung von Videos und Apps
    Rechtliche Grundlagen zum Online-Marketing
    Nutzung von social media
    Influencer-Marketing
    Einbindung der Kommunalen Website ins Marketing u.v.m.

Der Lehrgang endet mit einem Praxismodul, in dem Sie eine Marketingkampagne planen.

Ob eine berufliche Situation als schwierig empfunden wird, liegt im Auge des Betrachters. Ansprüche und Erwartungen Anderer und die Erfahrung, oft an die gleichen Grenzen zu stoßen, kann zu mehr als nur kurzzeitiger Ratlosigkeit führen. Dieses Gefühl hemmt in zunehmendem Maße die Flexibilität im Handeln. Man fühlt ein Erstarren, kann nicht mehr agieren und ärgert sich gleichzeitig über sich selbst und die mit der Situation verbundenen Mitmenschen.
Wir sind überzeugt: es gibt viele Wege aus einer solchen Situation. Mit Hilfe systemischer Werkzeuge und hypnosystemischem Wissen erreichen wir erstaunliche Effekte für unsere Fragesteller*innen. Unser Coaching gibt keine Wege vor, sondern hilft unseren Kunden, ihre eigenen Wege zu finden. Denn wir sind überzeugt: Jeder Mensch findet seine eigenen Lösungen. Dabei unterstützen wir Sie in unseren Coachings.

Wir arbeiten mit

  • Hypnosystemischem Ansatz nach Gunter Schmidt (Milton-Erickson-Institut, Heidelberg)
  • Lösungsfokussierter Gesprächsführung nach Dipl. Psych. Insa Sparrer (Syst-Institut, München)
  • Aufstellungsarbeit (Strukturaufstellungen) nach Prof. Dr. Matthias Varga von Kibéd (Syst-Institut, München)
  • Unserer 20jährigen Erfahrung in Kommunikationsprozessen während akuter Krisensituationen

Sprechen Sie uns an.

Ein Gespräch wird erst dann erfolgreich, wenn ein klares Ergebnis erreicht wird.

Das zweiteilige Fachseminar behandelt die Fragestellung, wie man Ergebnisse definiert und wie man sie dann auch erreichen kann. Es wendet sich nicht nur an Führungskräfte, sondern an Menschen, denen es ein echtes Anliegen ist, ein Gespräch so zu führen, dass beide Seiten zu einem sinnvollen Ergebnis gelangen können. (mehr …)

Kommunen stehen vor der Herausforderung einen Gesellschaftswandel zu begleiten und eine sich ständig erneuernde Bürgerschaft zu formen. Bürgerinnen und Bürger wollen mitreden, wenn es um ihre Zukunft geht. Ohne Bürgerdialog geht nichts in unserer Zeit.

Doch Bürgerdialog ist mehr als Kommunikation, mehr als das bloße „drüber sprechen“. Bürgerdialog ist eine originäre Form der Demokratie – nur eben mit zeitgemäßen Mitteln. Auf was es ankommt beim Dialog mit den Menschen in einer Gemeinschaft, wie man diesen Dialog so führt, dass ein sinnvolles Ergebnis erreicht wird – keine endlosen Diskussionen (um des Diskutierens willen) – das ist Inhalt des zweiten Bandes der Reihe „Kommunale Themen kommunizieren“. Wieder hat Gisela Goblirsch ein Buch geschaffen, das einfach zu lesen ist, klar verständlich und direkt in die Praxis umsetzbar.

Es ist ein Buch, das aus vielen Jahren der Erfahrung mit kommunaler Kommunikation entstanden ist. Ein Buch, in dem (wie im Band „Medienarbeit“) wieder Fachleute aus der Praxis zu Wort kommen. Für 29.90 € ist es zu bestellen direkt bei medienstelle(at)pr-competence.de

Blogs sind wunderbare Ergänzungen der eigenen Website. Sie können zum Zweck der Bürgerbeteiligung an Großprojekten angelegt werden, oder dienen der Sichtbarmachung von komplizierten Zusammenhängen. (mehr …)

Die Pfarrstellen an den Bundeswehrstandorten machen sich Gedanken bezüglich ihrer Kommunikation. Das Angebot der Seelsorge am Standort ist wichtig, denn die Aufgaben der Soldatinnen und Soldaten führen oft genug an die Grenzen menschlicher Belastbarkeit. Die Möglichkeit psychische Hilfe anzunehmen, innere Ruhe zu finden – nicht erst, wenn der Hilfeschrei im Inneren so laut wird, dass er nicht mehr überhört werden kann, sollte allen Betroffenen bewusst gemacht werden. Die Wege zu ebnen, Kommunikation leicht zu machen, das war eines der Themen für Pfarrhelfer bei der jährlichen Tagung. pr-competence war mit einer „Inhouse-Schulung“ beauftragt. Das Ergebnis siehe: Kath. Militärbischofsamt – Pfarrhelfertagung

 

Diese Website wird über das CMS WordPress gepflegt.