Agentur

Training

Überblick „PR und Pressearbeit“ (2 Tage)

PR und Pressearbeit sind nicht deckungsgleich

Zur „PR“ gehören viele Bereiche. Die interne Kommunikation (IR), die Kommunikation mit den Finanzmärkten (FR), mit Politischen Ebenen (Public affairs), im sozialen und gesellschaftlichen Umfeld (CCS und social affiars), die Produkt-Kommunikation, das Issues Management und vieles mehr. Die Pressearbeit ist ein Sektor der PR, der all diese Bereiche unterstützt. (mehr …)

Markenbildung und Corporate Design für Kommunen (2 Tage)

Die Kommune als Marke

Alles ändert sich. Umso wichtiger ist es, das Erscheinungsbild für Kommunen langfristig zu planen, um den Vertrauensvorsprung der Bürger gegenüber der Verwaltung zu stärken. Das Wappen ist ein Hoheitszeichen und damit für Marketing-Maßnahmen ungeeignet. Es lebe das Logo! Es lebe die Marke! (mehr …)

Konzepte für Websites (2 Tage)

Die Website ist das Flaggschiff von Marketing und PR

Die Website – beginnend bei der Startseite (homepage), über die Navigation, den Seitenaufbau, die behindertengerechte Umsetzung der Inhalte, die Art der Informationsaufbereitung und die Vernetzung im Netz – ist das Flaggschiff der Öffentlichkeitsarbeit. Strategisch geplant und taktisch eingesetzt, kann sie zum besten Instrument der Kundenbindung und der Krisenprävention werden. (mehr …)

PR-Konzept – taktisch richtig agieren (2,5 Tage)

Konzeptioneller Aufbau der Öffentlichkeitsarbeit (kurz bis mittelfristig)

Was soll die PR bewirken? Welche Richtungen lohnt es sich einzuschlagen? Welche Bereiche der PR sollten abgedeckt sein und welche Ziele will man erreichen? All diese Fragen sind die Vorüberlegungen zu einem guten PR-Konzept. (mehr …)

PR-Strategie – Instrumente und Kanäle (2,5 Tage)

Strategische Zielsetzung der PR –  auch als Inhouse-Workshop

Was genau erwartet das Marketing von der PR und umgekehrt? Strategische Planungen müssen Hand-in-Hand laufen. Die besten Synergien entstehen, wenn die PR dem Marketing nicht nur folgt, sondern es unterstützt. (mehr …)

Diese Website wird über das CMS WordPress gepflegt.