Agentur

Training

Dank für Feedback

Über folgendes Feedback zum Buch „Gebrauchstexte schreiben“ (Springer VS) habe ich mich sehr gefreut. Danke!

„Ein sehr gut strukturiertes Buch mit hohem Nutzwert und ausgezeichnet formuliertem Inhalt. Besonders sprechen mich die Kapitel über die „neutrale Schnecke“, die „emotionale Schleife“ sowie die Erstellung von Flyertexten und Websites an. Die darin beschriebenen Aspekte geben mir viele Anregungen für deren Anwendung in der Praxis.“ Volker Strobel

Verehrte Wegbegleiter*innen, sehr geehrte Kund*innen

Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu und zwischen Weihnachten und dem Jahreswechsel haben wir ein wenig Zeit, um Luft zu holen und Kraft zu tanken. Diese Zeit möchte ich gerne nutzen, um Ihnen sehr herzlich Danke zu sagen.

Danke für die gute Zusammenarbeit in diesem Jahr.
Danke für das, was wir als Team und ich als Person in dieser Zusammenarbeit von Ihnen lernen durften.
Danke für den regen Austausch, für die Ideenfeuerwerke in den Gesprächen und die Sorgfalt mit der Lösungen gesucht und gefunden wurden.
Danke dafür, dass wir es gemeinsam geschafft haben, in jedem Moment daran zu arbeiten, unserer Welt durch das, was wir tun, Friedlichkeit und Auftrieb zu geben.

Ich wünsche Ihnen allen ein schönes Weihnachtsfest und ruhige Tage danach, sowie ein glanzvolles 2019.

Argumentationskompetenz

Total entspannt sein – und sich echt stark fühlen ?!?

Es ist ein Unterschied, ob man gute rhetorisch geschliffene Reden hält, ob man schnell etwas Sinnvolles sagen muss, oder ob man im Gespräch, in der Diskussion bestehen muss. Reden ist eben nicht gleich Reden. (mehr …)

Youtube Videos und InDesign

Zwei neue Workshops gibt es im März 2019:
Video-Dreh mit dem Smartphone am 14.-15. März 2019
Flyer/Broschüren-realisieren mit InDesign am 12.-13. März 2019.

Beide Workshops finden Sie im Seminarangebot unter „Handwerk und Technik“. Arbeit in Kleingruppen, angeleitet von Profis. Schnell anmelden!

Coach-Profil auf XING

Sie wollen mehr zu Gisela Goblirsch wissen? Das neue Coach-Profil finden Sie hier

 

Die 15. Mannschaft hat´s geschafft

Unsere Lehrgänge „ReferentIn für Presse- bzw. Öffentlichkeitsarbeit“ laufen seit 2001 bei einigen Anbietern. Speziell die Bayerische Verwaltungsschule bietet sie seit 2010 an. Hier nun unsere 15. Prüfungsmannschaft nach der Zertifikatsübergabe in unseren Agenturräumen. Herzlichen Glückwunsch an euch alle!

Workshop: Erstellen einer Facebook-Fansite (2 Tage)

Sie haben bereits ein gutes Konzept für Ihren Facebook-Auftritt? Sie wissen wen Sie ansprechen wollen und welche Infos Sie posten wollen? Sie kennen Ihr fb-Team im Hause und haben alles fertig – bis auf…. Die Site?

Dann sind Sie hier richtig. Wir bieten einen zweitägigen Workshop für eine kleine Gruppe Teilnehmer (max. 7 Personen). Hier werden wichtige Details besprochen (Impressum, Umgang mit Fotos, Fotorecht, Persönlichkeitsrecht, Urheberrecht etc) Außerdem wird Ihr Redaktionsplan besprochen und schließlich die Site komplett schlüsselfertig gestaltet und ins Netz gestellt.
Inhalte:

  • Recht & Gesetz auf fb (Impressum und Datenschutz)
  • fb-Vorgaben und Möglichkeiten
  • Schutz der Site gegen Übergriffe
  • Redaktionsplan für die kommenden Wochen
  • Möglichkeiten der Einbindung (PlugIns etc.) auf websites
  • Netiquette
  • Graduierungen von postings und feedback
  • Was tun bei dem gefürchteten „shitstorm“

Zwei Fachfrauen und versierte Trainerinnen begleiten Sie durch diese beiden Tage.
Bitte mitbringen: Eigenen Laptop, Zugangsrechte (Admin) und möglichst einige Bilder und Posts, die wir vorbereiten und online stellen können.

____________________________

Anbieter: pr-competence
Kursort: München, Schwanenweg 32
Termin: Do.-Fr. 02.-03. Mai 2019
Kurszeiten Do. 9:30 – 16:30 Uhr; Fr. 9:00-14:30 Uhr
Kosten: 310,00 Euro / Kleingruppe: 4-6 TN
Anmeldung: formlos bei: training(at)pr-competence.de
Anmeldeschluss: 4 Wochen vor Seminarbeginn

Workshop InDesign (2 Tage)

Wer mit Flyern oder Broschüren zu tun hat, braucht InDesign-Wissen. Speziell für die Macher von Gemeindeblättern und Stadtmagazinen, ebenso für Flyergestalter bieten wir eine zweitägige InDesign-Schulung in einer Kleingruppe (maximal 7 Personen).

Ein InDesign-Profi und erfahrene Fachfrau der Erwachsenenbildung gibt ihr Wissen weiter. Sie arbeiten an Ihrem eigenen Produkt und können auf diese Weise schon einige Verbesserungen anlegen.
Wir haben zwei Kurstage im Abstand von ca. drei Wochen geplant, damit Sie den ersten Input verdauen und üben können, bevor weiterer Input folgt. In aller Regel wird das Gelernte dadurch besser in die tägliche Arbeit integriert und Sie haben die Möglichkeit Fragen für den zweiten Kursteil vorzubereiten.
Wichtig: Sie brauchen einen eigenen InDesign-Zugang und arbeiten auf Ihrem eigenen Laptop. Alles Übrige stellen wir zur Verfügung. Sollten Sie (noch) keinen InDesign-Zugang haben, so rufen Sie uns an. Wir finden eine praktikable Lösung.

______________________

Anbieter: pr-competence
Kursort: München, Schwanenweg 32
Termin: Di./Mi. 12. und 13. März 2019
Kursgebühr für beide Tage: 385,00 Euro
Anmeldung formlos bei training(at)pr-competence.de
Anmeldeschluss: 18.Februar 2019

Danke für diese Empfehlung – Januar 2018

Ein ganz neues Thema hat Gisela Goblirsch mit „Gebrauchstexte schreiben
– Systemische Textmodelle für Journalismus und PR“ aufgenommen. Sie
stellt den Leserinnen und Lesern Textmodelle zur Verfügung, die sich
auch ohne journalistische Ausbildung anwenden und umsetzen lassen. Ich
habe die „neutrale Schnecke“ und die „emotionale Schleife“ gerade selbst
wieder in einer Schreibwerkstatt im Rahmen der
Öffentlichkeitsarbeit eingesetzt und bin immer wieder begeistert, wie
gut die Modelle in der Praxis funktionieren. (Für Journalistinnen und
Journalisten ist das Buch ebenfalls anregend zu lesen, weil es durch den
Rückgriff auf die systemische Psychologie überraschende Einblicke in die
Textproduktion und -rezeption liefert).

Prof. Dr. Gabriele Hooffacker, Januar 2018

Feedback zum Seminar „Gemeindeblatt“

Unser Gemeindeblatt-Seminar hat (wie schon sehr oft) eine erfreuliche Veränderung bei den Stadtzeitungen, Amtsblättern und Gemeindeblättern ergeben. Diesmal jedoch ist ein Feedback eingegangen, das mich sehr motiviert, weiterhin dieses wichtige Seminar anzubieten. Vielen Dank dafür. Angebote gibt es bei den Schulen der Dorf- und Landentwicklung, der Bayerische Verwaltungsschule und natürlich bei uns im Haus.

Hier geht´s zum Feedback

Und hier finden Sie unseren „letzten“ Termin 2017

Lust auf gute Texte?

In einem Interview gibt Gisela Goblirsch einige Antworten darauf, wie gute Texte entstehen und wozu Gebrauchstexte gut sind.

Hier geht´s zum Interview

Wie schreibt man einen neutralen Bericht?

Die „neutrale Schnecke“, entwickelt von Gisela Goblirsch 1998 zeigt einen einfachen Weg, der nie langweilig wird. Die Schnecke zeigt einen Weg durch den Text, der sich am menschlichen Denken orientiert und sehr unterschiedlich ausgestaltet werden kann. Folgt man dem Schnecken-Weg, so nimmt man automatisch alle Leser mit. Man vergisst nichts Wichtiges und alle Fragen der Leser werden automatisch beantwortet.

Hier gibt es ein Erklär-Video.

Mehr dazu steht im Buch „Gebrauchtexte schreiben“, Springer VS 2017

>Sprechertraining >Gebrauchstexte schreiben >Texten >Gemeindeblatt-Tutorial

Wir weisen auf vier neue Seminartermine in unserer Agentur hin:

  • Sprechertraing vor der Kamera – 28.09.2017 (175,00 Euro) -> Sprechertraining
  • Gebrauchstexte schreiben – 11.-12.10.2017  (345,00 Euro) -> Text und Redaktion
  • Gebrauchstexte schreiben – 30.-31.10.2017 (345,00 Euro) -> Text und Redaktion
  • Textworkshop für Flyer – 03.11.2017 (145,00 Euro) -> Text und Redaktion
  • Gemeindeblatt-Tutorial – 12.12.2017 (125,00 Euro) -> Stadtzeitung

Für alle diese Seminare können Sie sich formlos anmelden bei: training(at)pr-competence.de
Ausführliche Seminarbeschreibungen finde Sie unter der jeweiligen Rubrik in unserer Seminardatenbank.

Gebrauchstexte schreiben – jetzt als E-Book

Mein neuestes Werk ist nach der Printausgabe nun auch als E-Book erhältlich. Ich freue mich über Feedback jener, die es schon gelesen haben! Allen Anderen: Viel Freude berim Lesen!

http://www.springer.com/de/book/9783658176006?wt_mc=Internal.Event.1.SEM.BookAuthorCongrat

 

Gebrauchstexte für Flyer, Website und Broschüre

Analog zum neuesten Buch von Gisela Goblirsch bietet pr-competence zwei Kleingruppen-Workshops an. In zwei Workshop-Tagen bekommen Sie einen Überblick über die Möglichkeiten der Nutzung systemischer Textmodelle und wir strukturieren gemeinsam Ihre Themen und bauen erste Texte. (mehr …)

Das neue Buch „Gebrauchstexte schreiben“ für Textprofis ist da

Texte müssen verständlich sein. Auch komplexe Texte bzw. Texte über komplexe Themen.
Der Journalismus, aber auch die PR braucht Verständnis dafür, wie Geschriebenes aufgenommenn und verarbeitet werden kann.

Deshalb habe ich in die Werkzeugkiste der systemischen Grammatik gegriffen und zeige in diesem Buch nicht nur wie, sondern auch warum Inhalte vom Leser aufgenommen und verarbeitet werden können. Mit diesem Buch wende ich mich an alle, die gute Texte brauchen.

Ich freue mich, dieses Werk beim Springer-Verlag VS veröffentlicht zu haben. Ab sofort ist es dort bestellbar.

Das Buch „Gebrauchstexte schreiben“ beim Springerverlag anlesen…

Viel Spaß beim Lesen – viel Erfolg in der Nutzung!

Ihre/Eure

Gisela Goblirsch

Zum Frühlingsbeginn: Unsere neuen Agenturräume sind fertig

… Und sie sind gemütlich geworden…

denn Besprechungen und kleine Workshops, Coaching und Beratung machen in gemütlichen Räumen mehr Spaß als in weißen „Arbeitsräumen“. Unsere Kunden und Gesprächspartner, Workshop- und Seminarteilnehmer erwarten wir in einem wunderschönen historischen „Herrenzimmer“ aus der Jahrhundertwende, einem Terrassenzimmer mit Austritt zum großen Garten, in einem Gruppenraum und einem kleinen Seminarraum. Seltsam, dass trotzdem so Viele in der großen Küche sitzen, um Kaffee zu trinken und Aquarelle anzuschauen….

Wir freuen uns auf Sie.

Neue Referenten für Öffentlichkeitsarbeit

Diesmal waren wir im Februar in Würzburg. Insgesamt acht Referenten für Öffentlichkeitsarbeit haben unseren Lehrgang bei der BVS mit Prüfung abgeschlossen. Einige machten in München ihren Abschluss. Die fränkischen TeilnehmerInnen waren zu Gast im Landratsamt Würzburg. Herzlichen Dank für die fränkische Gastfreundschaft! Und herzliche Gratulation für alle Absolventen.

Hier gibt es einen kleinen Bericht dazu bei FOCUS-online.

Facebooksite einrichten – neuer Termin: 03.-05. Juli 2017

Facebook ist professionelle Vernetzung für kommunale Themen. Für Gemeinden, Städte und kommunale Einrichtungen gibt es zweieinhalb Workshoptage, um eine fb-Seite einzurichten und zu füllen. Wir entwickeln gemeinsam das Konzept für die site, bauen das Facebookprofil auf, bauen die Fansite auf und erstellen erste Inhalte, Redaktionsplan.

Dozentinnen: Eva Schiwarth und Gisela Goblirsch

Am 03.-05. Juli 2017 in München. Anmeldung direkt bei uns: Training(@)pr-competence.de
näheres siehe: Seminarangebot (Marketing)

Amtszimmer-Kommunikation

Gemeinden müssen mit ihren Bürgern reden. Immer mehr Bürgermeisterinnen und Bürgermeister suchen den Kontakt zum Wähler, zum Gemeindemitglied über Facebook. Die Süddeutsche Zeitung hat zum Ende des Jahres 2016 eine kleine Umfrage in der Region München gemacht – mit erstaunlichen Ergebnissen:

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/landkreismuenchen/neue-medien-klick-ins-amtszimmer-1.3298169

Dazu finden Sie zwei gute Workshops unter:

Arbeiten am eigenen Gemeindeblatt  im März und Oktober 2017
und
Aufbau einer Facebooksite (2,5 Tage) im Februar, Juli und November 2017

Diese Website wird über das CMS WordPress gepflegt.