Agentur

Training

Inhouse-Schulungen (PR)

Öffentlichkeitsarbeit oder/und Kommunikation in geschlossenen Gruppen zu schulen macht Sinn. Besonders dann, wenn sowohl Mitarbeiter als Führungskräfte mit der Öffentlichkeit in Berührung kommen oder Wege entwickeln wollen, besser miteinander zu kommunizieren. In diesem Fall stellen wir unsere Angebote direkt auf Ihre Bedürfnisse ab und planen gezielte Workshops oder Vorträge – auch zu Unternehmensfesten.

  • Workshops zur Optimierung der internen Kommunikation
  • Verbesserungen und Beseitigung teaminterner Spannungen
  • Gesamte Bandbreite der schriftlichen Kommunikation zwischen Abteilungen (Berichtswesen oder Entwicklung)
  • Schriftliche Kommunikation zwischen Fachleuten und Anwendern (Kunden)
  • Kommunikationsprozesse zwischen unterschiedlichen Hierarchiebenen
  • Konzeptionelle Überlegungen in der Außenkommunikation
  • Umsetzung in der Außenkommunikation

Sprechen Sie uns an. Training(at)pr-competence.de

Überblick „PR und Pressearbeit“ (2 Tage)

PR und Pressearbeit sind nicht deckungsgleich

Zur „PR“ gehören viele Bereiche. Die interne Kommunikation (IR), die Kommunikation mit den Finanzmärkten (FR), mit Politischen Ebenen (Public affairs), im sozialen und gesellschaftlichen Umfeld (CCS und social affiars), die Produkt-Kommunikation, das Issues Management und vieles mehr. Die Pressearbeit ist ein Sektor der PR, der all diese Bereiche unterstützt. (mehr …)

Public Affairs – Wirtschaft, Politik und Gesellschaft (1 Tag)

Die Anbindung des Unternehmens an politische und gesellschaftliche Funktionsträger.

Als Unternehmen im politisch-gesellschaftlichen lokalen wie regionalen, nationalen Umfeld bei den Entscheidungsträgern wahrgenommen zu werden, bedarf spezieller Kommunikationsmittel. Das Seminar zeigt Wege auf, die erfolgreich beschritten werden können. Es bezieht sich speziell auf den deutschen Raum und klammert Lobbyismus auf europäischer Ebene bewusst aus. (mehr …)

Medienerfolg auf der Messe (1 Tag)

Messen sind die besten Anlässe, gute Medienresonanz zu erreichen.

Wer diese Chance  der Corporate Communication nutzt, schafft Vertrauen bei Journalisten und Branchenbeobachtern. Das Seminar zeigt, was alles ins Umfeld der guten Messe-PR gehört. (mehr …)

Fundraising – Finanzierung: Kultur, Sport, Soziales (2,5 Tage)

„Geld- oder Mittelbeschaffung“ gehört inzwischen zu den wichtigsten Aufgaben innerhalb von sozialen Projekten.

Die Eigenmittel zur Finanzierung von Maßnahmen, Projekten oder Events sind oft ein Hemmschuh in der Gesamtfinanzierung. Fördermittel werden vom Eigenanteil der aufzubringenden Summe abhängig gemacht, was für viele guten Projekt bereits im Vorfeld das Aus bedeutet. Das Seminar gibt einen Überblick über sämtliche Wege der Finanzierung durch viele Hände. (mehr …)

Employer Branding – Darstellung als attraktiver Arbeitgeber (2 Tage)

Gutes Personal ist Gold wert. „High Potentials“ sind umworbene Personen. Der Erfolg eines Unternehmens basiert auf dem persönlichen Wissen und dem Engagement des einzelnen Mitarbeiters. Längst wissen die Unternehmen, dass ein qualifizierter, motivierter Mitarbeiter nicht vom Himmel fällt. Er will umworben werden. In den Metropolen ist das Problem der Personalakquise noch nicht spürbar. Doch für kleinere und mittelständische Firmen, die auf dem Land beheimatet sind, wird der Kampf um geeignete Arbeitskräfte immer härter.

(mehr …)

Produkt-PR – Vertriebs unterstützende PR (1 Tag)

Gezielte Vertriebs- und Verkaufsunterstützung im Rahmen der PR

Produkte im Rahmen der PR in den Medien zu platzieren, ist eine Herausforderung. Doch es gibt Möglichkeiten den Vertrieb und Verkauf durch gezielte Aktionen im Mix der Öffentlichkeitsarbeit zu unterstützen. Flagge zeigen, heißt die Devise – und trotzdem nicht in plumpe Reklame oder Werbung abzugleiten. Wer hier nicht geschickt agiert, hat schnell verspielt. (mehr …)

„Krisen-Prävention“ Issues Management (1 bis 2 Tage)

Wie meistert man Kommunikations-Krisen?

Jedes Unternehmen und jede Kommune hat bestimmte Randbedingungen und Themen, die sich im ungünstigsten Fall zu einer öffentlichen Krise entwickeln können. Schnell sitzt man auf dem Trockenen und kann nicht mehr steuern. Wie erkennt und vermeidet man solches Krisenpotential? Welche Themen müssen beobachtet und beherrscht werden, um immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel zu behalten? (mehr …)

Pressearbeit / Medienarbeit Basiswissen (2 Tage)

Medienarbeit bleibt spannend.

Die Presse verändert sich laufend. Neue Medien und Informationskanäle erzwingen Veränderungen. Das hat Auswirkungen auf die klassische Pressearbeit, die sich den Trends zu veränderten Kommunikationskanälen anpassen muss. Es entstehen neue Abgrenzungen und Leitlinien. (mehr …)

Diese Website wird über das CMS WordPress gepflegt.